22.04.2021 in Videokonferenz

Am Donnerstag, dem 22. April 2021, von 16:00 bis 17:00 Uhr findet die Video-Konferenz "Der knifflige AVV-Fall des Monats" statt. 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Beim kniffligen AVV-Fall des Monats entsteht ein Meinungsbild von AVV-Experten aus beiden AVV-Lagern. Das gibt es nirgendwo sonst. Ein klares und sattes Votum der Teilnehmer über die richtige AVV-Auslegung würde dem Fall-Einreicher helfen, seinen konkreten Konflikt zu überwinden. (einfach weil klar ist, wer als „Geisterfahrer“ gegen die AVV-Community unterwegs ist).

Online-Anmeldungen sowie weitere Informationen über

https://www.bahnverstand.ch/der-knifflige-avv-fall-des-monats

Bei vorheriger Anmeldung erhalten die Teilnehmer vorab die Fallbeschreibung zugesendet!

 

Hier geht es direkt zum Einwahllink der Video-Konferenz über MicrosoftTeams