Presseinfo: "Leitern abbauen, Leben retten"

19.01.2021

Leitern abbauen, Leben retten

Initiative der privaten Wagenhalter zum Verzicht auf Aufstiegsleitern an Güterwagen

Mit einem „Letter of Intent“ haben sich die Mitglieder des Geschäftsführenden Ausschusses (GA) des VPI zu einem freiwilligen Verzicht die auf Ausstattung von Güterwagen mit Aufstiegsleitern verpflichtet. Damit will die Branche einen weiteren Beitrag zur Unfallverhütung im Schienengüterverkehr leisten. „Der Verzicht auf Leitern kann Leben retten. Davon sind wir überzeugt“, betont Malte Lawrenz, Vorsitzender des VPI. Im Geschäftsführenden Ausschuss des Verbandes sind aktuell vertreten: ERMEWA SA, GATX Rail Europe, On Rail GmbH, TRANSWAGGON GmbH und VTG AG. (...)

 

Mehr