Presseinfo: Viertelmillion Euro: VPI Servicegesellschaft VERS schüttet CEF-Fördermittel an Konsortialmitglieder aus

16.06.2021

Viertelmillion Euro: VPI Servicegesellschaft VERS schüttet
CEF-Fördermittel an Konsortialmitglieder aus
 
Die Mitgliedsunternehmen des VERS-Konsortiums liefern: 2020 haben sie ihre Flotten weiter mit lärmmindernder Bremstechnik ausgerüstet. Nun fließt die zweite Tranche CEF-Fördermittel: Rund eine Viertelmillion Euro überwies die VPI Servicegesellschaft jetzt an die acht Mitglieder. Die entsprechenden Zahlen hatte die VERS als Konsortialführer der zuständigen EU-Behörde CINEA fristgerecht für den jähr­lichen Action Status Report übermittelt. „Mit unserem Modell eines Konsortiums ist es uns gelungen, auch kleinen und mittleren Wagenhaltern die Inanspruchnahme von Fördermittel für die kostenintensive Umrüstung zu ermöglichen“, freut sich Karl-Heinz Fehr, Justiziar des VPI.(....)

Mehr