Pressebericht WAZ: "NRW fordert klare Regeln für laute Güterzüge"

28.10.2016

NRW fordert klare Regeln für laute Güterzüge

(...) Rund 180 000 Waggons sind auf deutschen Schienen unterwegs, zu je einem Drittel teilen sich die Bahn, Private und ausländische Firmen den Logistikmarkt. Die Bahn wird das gesteckte Etappenziel erreichen, so ein Sprecher von DB NRW: „Bis Jahresende sind die Hälfte unserer Wagen mit leiseren Bremsen ausgestattet.“ Bis zu 230 Millionen Euro werden investiert, gefördert vom Bund. Auch private Betreiber haben ihre Wagen zügig modernisiert: „51 Prozent der 60 000 Waggons unserer Mitgliedsfirmen sind mit leiseren Bremsen ausgestattet“, sagt Jürgen Tuscher von der Vereinigung der Privatgüterwagen-Interessenten. (...)

MEHR