Info: Pressemitteilung der Initiatoren der "Parlamentsgruppe Bahnlärm" im Bundestag

04.02.2016

Pressemitteilung der Initiatoren der "Parlamentsgruppe Bahnlärm" im Deutschen Bundestag

Bis 2020 keine lauten Züge mehr

Erwin Rüddel, MdB (CDU/CSU), Tabea Rößner, MdB (Grüne) und Detlev Pilger, MdB (SPD) sprechen sich in ihrer gemeinsamen Presseerklärung unter anderem für die Spreizung der Trassenpreise um 30 Prozent für laute und leise Güterzüge aus. 

MEHR