VPI-Pressemitteilung: Neue Broschüre zum Thema Schienenlärm

05.06.2015

PRESSEINFO

Geht das auch leiser?

Neue Broschüre des VPI gibt Antworten zum Thema Schienenlärm

Güterzüge sind oft laut und besonders für Anwohner vielbefahrener Strecken eine Belastung. Ihnen und allen Interessierten möchten wir mit unserer Broschüre Antworten auf Ihre Fragen geben. Warum sind Güterzüge eigentlich so laut? Geht es auch leiser? Und was tun die privaten Güterwagenhalter gegen den Lärm?

Spätestens Ende 2020 rollen alle Waggons der privaten Güterwagenhalter mit neuer Technik leiser durch Deutschland – so wie es die Bundesregierung als Ziel vorgegeben hat. Wie das funktioniert und in welchen Schritten diese Lärmreduzierung umgesetzt werden kann erläutert die Broschüre in sieben Fragen und sieben Antworten.

Die Broschüre "Geht das auch leiser? 7 Fragen – 7 Antworten zur Lärmreduzierung im Schienengüterverkehr" können Sie sich von unserer Geschäftsstelle zusenden lassen oder hier downloaden.

Die VPI-Pressemitteilung können Sie sich hier herunterladen.

Für Rückfragen:

Jürgen Tuscher, Geschäftsführer VPI, Tel: 040-22 659 21-0, mobil: 0176-103 15 197
Kerstin Domscheit, Öffentlichkeitsarbeit VPI, Tel: 040-419 12 670, mobil: 0160-15 27 533