Pressebericht Verkehrsrundschau: Die Hälfte der deutschen Güterwagen fährt leise

21.10.2016

Die Hälfte der deutschen Güterwagen fährt leise

Der Verband der privaten Güterwagenhalter präsentiert Zahlen zur Umrüstung der Güterwagen mit Flüsterbremsen und fordert eine europäische Lösung.

Die Hälfte der in Deutschland verkehrenden 60.000 privaten Güterwagen fährt 2016 mit sogenannten Flüsterbremsen. Zum 31. Dezember 2016 werden 30.663 private Wagen leise unterwegs sein. Dieses Ergebnis einer erneuten Umfrage bei den Mitgliedsunternehmen des Verbands der privaten Güterwagenhalter in Deutschland (VPI) hat Malte Lawrenz, Verbands-Vorsitzender, heute in Berlin bei einem Parlamentarischen Frühstück vor Bundestagesabgeordneten präsentiert. (...)

MEHR