Pressebericht Verkehrsbrief: "Amtliche Zahlen zu Flüsterbrems-Güterwagen bringen keine Klarheit"

28.10.2016

Amtliche Zahlen zu Flüsterbrems-Güterwagen bringen keine Klarheit

Private Halter: BMVI-Zahlen führen in die Irre

Der Privatwagenverband VPI wies den Vorwurf Gastels zurück. „Nach wie vor gilt: Ende 2016 fährt die Hälfte der Wagen der Mitgliedsunternehmen des VPI leise“, ließ der Verbandsvorsitzende Malte Lawrenz mitteilen und verwies auf den jüngsten eigenen Statusbericht. Danach werden Ende 2016 gut 30.000 der 60.000 in Deutschland verkehrenden VPI-Privatwagen über leise Bremsen verfügen. Das BMVI hingegen nenne nur die Zahlen des deutschen NVR; viele Wagen deutscher Halter seien jedoch im Ausland registriert. (...)

MEHR