Pressemitteilung 6.VPI-Symposium – Kein fairer Wettbewerb zwischen Straße und Schiene: Private Wagenhalter mahnen Umkehr an

12.01.2016

Kein fairer Wettbewerb zwischen Straße und Schiene: Private Wagenhalter mahnen Umkehr an

"Die deutschen Halter liefern: 2020 fährt die Flotte leise. Jetzt steht die Politik in der Pflicht, endlich für faire Wettbewerbsbedingungen zu sorgen, statt sie weiter einseitig mit externen Kosten zu belasten". Mit einer deutlichen Kritik an der aktuellen Verkehrspolitik der Regierung richtete sich Malte Lawrenz, Vorsitzender des VPI, an die Teilnehmer des 6. Symposiums des Verbandes in Hamburg.

MEHR