EBA-Fachmitteilung Nr. 16/2013 zur LL-Sohle

05.06.2013

Das EBA weist in seiner Fachmitteilung 16/2013 vom 05.06.2013 auf die Freigabe der LL-Sohle durch die UIC hin.

Besonders hebt es darin hervor, dass Unternehmen einen 1:1-Austausch im Rahmen von Instandhaltungsarbeiten ohne gesonderte Genehmigung vornehmen können und auch die nationale Zulassung des Bremsbelags durch das Eisenbahn-Bundesamt nicht erforderlich ist.

Sie ist für Sie hier downloadbar.