VPI-Mitgliedsprofil

Cognid+logo

COGNID Telematik GmbH

Huckarder Str. 10-12
44147 Dortmund

E-Mail: Kontakt aufnehmen »
Web: http://cognid.de

Kurzbeschreibung

Die Mitarbeiter der COGNID GmbH sind seit mehr als 20 Jahren mit Aufgabenstellungen aus dem Schienenverkehr und der Transportlogistik beschäftigt.

Von den einfachen Anforderungen zur Datenerfassung, Ortung und Kommunikation, bis hin zu komplexen Kundenwünschen können auf eine Vielzahl erfolgreicher großer und kleiner Projekte zurückblicken, die uns unsere Kunden anvertraut haben. Für die Regionalbahnen liefern wir die GPS und GSM - Technik zur Energiesparenden Fahrweise der Lokomotiven und den Austausch der Fahrplandaten und Fahrgastinformationssystemen.

Anwendungsbeispiele aus dem Güterverkehr sind die Ermittlung der Laufzeiten, Aufenthaltsdauern, Auslastungen, Beladungen sowie die Transportkontrolle von schienengüterwagen und Container.
Unser Ziel ist es für die Aufgabenstellung die notwendige Technik in einer zuverlässigen und möglichst wirtschaftlichen Ausführung zur Verfügung zu stellen.

In der Historie haben wir das erste Telematiksystem im Schienengüter-verkehr bereits 1994 entwickelt. Mit Kunden gemeinsam haben wir seit dem Jahr 2000 Lösungen zur Beladungserkennung, Stoßerfassung, Laufleistung, Nachladung, etc. erprobt. 2014 haben wir das erste bahnzugelassene Telematiksystem für den explosions-geschützten Bereich mit Sensorik-anschlüssen in den Markt gebracht.

Mit den offenen Internetplattformen Locate24 und Telematik365 bietet die COGNID die Datenanzeige und Auswertungen für eigene Systemtechnik und integrieren auch Geräte fremder und wettbewerbender Anbieter an. Damit können Kunden die auf die Branche Schienenverkehr ausgerichtete Internetplattform auch nutzen, wenn unterschiedliche Technik am Wagen eingesetzt wird. Wir unterstützen die standard-schnittstellen ITSS oder xml zum Datenaustausch mit kundenseitigen EDV-Systemen.

Wir möchten unsere Kunden erfolgreicher machen!